Meerjungfrau Poesie von Daniela Muthreich KLDM Daniela Muthreich

Meerjungfrau

Es war als Nebelschleier treibend über Ufer zogen. Es war als Hoffnungsschimmer langsam leicht aus'nanderstoben.   Ein Mann am Ufer stand, sich bestens dort platzierte. Sein sehnend Blick lieblich Gestalt gedanklich…
Poesie Daniela Muthreich KLDM Ankommen - der Weg Daniela Muthreich

Ankommen – der Weg

Trab, Schritt, Hopp', Galopp - tänzelnd schnaubend und dann Stopp! Die Nüstern sind schon stark gebläht, läuft es weg, ist's gar zu spät?   Reckt dann doch den Hals empor und lauscht Gesang, dem Himmelschor. Englein…
Posie Daniela Muthreich Schlüsselmomente KLDM Daniela Muthreich

Schlüsselmomente

Im Herzen trag ich deinen Blick. Beim Fühlen find' ich dort zurück. Beim Schreiben füllt sich der Moment, wie tiefes Glück zu 100 Prozent!   Mehr Gedichte im Roman Kreativer Gesellschaftsumbruch.
Poesie Daniela Muthreich Die Flucht KLDM Daniela Muthreich

Die Flucht

Schwungvoll schwebend geht dein Lauf, Donnernd Hufe Berg hinauf. Im Parcours und im Zickzack, wieder runter Berg hinab.   Stürmst du fort mit Leichtigkeit - tänzelnd in Unendlichkeit! Deine Flucht ist stets…
Frau Frühling Poesie von Daniela Muthreich KLDM Daniela Muthreich

Frau Frühling

Umarmst du mich, so will ich dich - in Winterzauber hüllen. Und wenn der Frühling das Eis bricht, wird Wärme uns erfüllen.   Und liebst du mich, dann spür ich dich - den Glanz, das Grün, die Pracht. Der…
Wenn Eis und Steine fallen Poesie Daniela Muthreich KLDM Daniela Muthreich

Wenn Eis und Steine fallen

Lieblich strömend fällt der Schnee, berstend stöhnend in den See. Krachend still dann im Verzug, treibt das Weiss das ganze Gut - immer runter, talwärts ab.   Zaghaft brausend quirlt Kristall, Flocken, Fels im freien…
KLDM Poesie Daniela Muthreich Musik Daniela Muthreich

Musik

Ein Echo schwingt im Schall, der Ton als Widerhall. Es ruft der Klang - steht auf Empfang.   Ein Windhauch singt, ein Glöckchen klingt.   Noten tanzen auf der Leiter, Töne klingen tief und hell. Ganz…
KLDM Poesie Daniela Muthreich im Zaubergarten

Im Zaubergarten

Im Mondlicht und zu später Stunde schleicht ein Schatten durch den Garten. Verweilt am Kraut dreht eine Runde, läuft zum Brunnen - wird dort warten.   Bis ein Stimmchen leise wispert: "Das Zauberkraut ist angebaut, wenn…
Poesie Daniela Muthreic Vertrauen KLDM Daniela Muthreich

Vertrauen

Und doch bist du da, du bist mir so nah, ich fühl' diesen Hauch, umarmt mich auch.   Egal, wo ich bin, meine Leben macht Sinn. Die Stimme so weich, im Herzen so reich.   Von dir entzückt, mal fern,…
Der Bote KLDM Daniela Muthreich Lyrik Daniela Muthreich

Der Bote

Bei Harfeklang im Frohgesang schwingt leicht und zart die Farbenpracht. Schwingt hoch und tief mit Windesmacht', ein lieblich Lufthauch nah zu mir.   Tanzend und vom Wind getrieben, leicht bezaubernd, schweben fliegend, bringt…
Abendstunde KLDM lyrik_feuer Poesie Daniela Muthreich Daniela Muthreich

Abendstunde

Wenn Abendlicht im Horizont verschwimmt, gar tänzelnd um letzte Strahlen ringt, schmiegst du dich lächelnd sanft an mich, umhüllst mein Herz, so dass es nicht zerbricht.   Wenn Wind die Tagesspur verweht, ganz zart…
Zauberer des Feuers lyrik_feuer Poesie Daniela Muthreich KLDM Daniela Muthreich

Zauberer des Feuers

Nachts vom Hügel in der Ferne, leuchtet starker Flammenschein. Bizarre Funken werfen Sterne, so steh' ich auf und will dort sein.   Zwischen Flammen tanzt ein Mann, lädt mich ein, reicht mir die Hand. Und dann lächelt…