Auf Bärbels Buchempfehlung findet ihn nun auch diese Rezension:

Cover:

Das Cover finde ich sehr passend zu der Geschichte.

Fazit:

Dieses Buch, obwohl ich schon etwas älter bin als 10 Jahre, hat mich von Anfang an in den Bann gezogen. Die Protagonisten Diana und Julius habe ich sofort in mein Herz geschlossen und habe mit ihnen gelitten und mich mit ihnen gefreut über jeden Erfolg, den sie in der Zwischenwelt erzielt haben. Das Uferskelett wie auch die anderen Wesen, ob gut oder böse wurden hervorragend beschrieben. Auch wurde die Umgebung hervorragend beschrieben, sodass man sich manchmal mittendrin befand.

Ich möchte nicht zu viel verraten, denn sonst würde ich die Spannung nehmen und somit müsst ihr selber herausfinden, ob Diana und Julius ihre Aufgaben erfüllen werden.

Der Schreibstil der Autorin hat mir hervorragend gefallen und ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.

Von mir bekommt das Buch eine absolute Leseempfehlung.

Klappentext und mehr zum Inhalt hier:

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.