Frösche

Frösche gibt es auf fast allen Kontinenten. Meist findet man sie an stillen Seen, losen Gebirgsbächen, unter der Erde, im Regenwald und sogar im Gebirge.

Ochsenfrösche aus Afrika können tatsächlich ein Gewicht von rund 1,4kg erreichen und sind mit ungefähr 25cm Länge wesentlich grösser, als unsere heimischen Vertreter. Der Laubfrosch, mit einem Gewicht von ungefähr 7g und nur rund 5cm Länge, ist dagegen ein Zwerg. Auch Pfeilgift-Frösche imponieren durch ihre Farbenpracht. Dennoch alles gut zu wissen, aber, was hat das mit meinem Buch zu tun?

Zaubersprüche mit Kröten existieren in der magischen Folklore vieler Völker und Gesellschaften seit langer Zeit. Offensichtlich wirken sie auf den Menschen inspirierend. Einigen Bauernregeln zufolge kann man anhand des Verhaltens von Fröschen das Wetter vorhersagen. Für bestimmte Menschen ist der Frosch auch ein Glücksbringer. Nicht umsonst kommen Frösche häufiger in Sagen und Märchen vor.

Und Frösche kommen auch in dem Fantasie Buch Diana & Julius vor.

Der Zauber mit den Fröschen
Auszug (…) … eine Froschkreatur, der ein Mottenschwarm folgte, verliess raschelnd die Umgebung. Sie verteilte dabei ihre Schleimspur über Felsbrocken des aufgestauten Sees und sorgte so dafür, dass sich Risse und Erdspalten im Gerölldamm des Uferbereichs bildeten.
Rachsascan aktivierte den Zauber mit den Fröschen. Er sendet schwarze Frösche zu einem bekannten See. Gesteinsbrocken rissen auseinander und der Untergrund verlor an Stabilität. Ideal für die Pläne der Wasserhexe und optimale Bedingungen, um viel Wasser fliessen zu lassen. Eine Katastrophe kündigte sich an.

Mehr Spannung, Zauber und fabelhafte Kreaturen in Diana & Julius und das Buch der Katastrophen.
KLDM – Fantasie in Worten

Warum dieses Fantasie Buch kaufen, lesen oder vorlesen?
• Weil es ein spannendes Fantasie-Märchen ist.
• Weil es Kinder zum Nachforschen anregt.
• Weil es gruselig ist, ohne grausam zu sein.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.